Selbstheilungskräfte aktivieren

In Hypnose die Selbstheilung anspornen, ist eine Ressource, die nicht zu unterschätzen ist. Wie im Abschnitt, Wunderwerk Körper zu lesen ist, ist dieser ständig dabei, sich zu erneuern. Lebensweisen, die vom so genannten gesunden abweichen, sowie organische Erkrankungen, können diesen Rhythmus der Erneuerungen, negativ beeinflussen und verändern.

Die besondere Konzentration in Hypnose auf die Selbstheilung, der Zugang zum Unbewussten, die Aufforderung, beispielsweise für eine gute Durchblutung zu sorgen, oder ein Zelltrümmerabtransport, um eine saubere Grundlage für den angestrebten Heilungsprozess zu forcieren, ist z. B. nach Verletzungen, Frakturen oder Operationen, von Vorteil.
Alle Organe können durch die Aktivierung der Selbstheilung positiv beeinflusst werden.

Denken Sie an die positive Beeinflussung des Immunsystems bei Allergien.

Hier können Erfolge mit Hypnose und EMDR verzeichnet werden.